Denkwerkzeuge der Höchstleister: Warum dynamikrobuste - download pdf or read online

By Gerhard Wohland,Matthias Wiemeyer,Dirk Baecker

ISBN-10: 3934900119

ISBN-13: 9783934900110

Wer mit Höchstleistern mithalten will, kann sich nicht auf gewohntes Betriebswirtschaftswissen verlassen, denn das funktioniert nur für träge Umgebungen, wo Erfolg das Ergebnis präziser Planung und disziplinierter Umsetzung ist. Wo aber viel Überraschendes passiert, wird Planung nutzlos und Konsequenz gefährlich. Die hier vorgestellten Überlegungen sind beim neugierigen Beobachten der Höchstleister entstanden. Sie sind keine Handlungs- sondern Denkempfehlungen und helfen dem Leser, die Kraft des eigenen Denkens zu entdecken.

Show description

Read Online or Download Denkwerkzeuge der Höchstleister: Warum dynamikrobuste Unternehmen Marktdruck erzeugen (German Edition) PDF

Best business & economics in german_1 books

Marcus Disselkamp's Bilanzanalyse leicht gemacht: Grundlagen von A bis Z (German PDF

Das Buch "Bilanzanalyse leicht gemacht" vermittelt auch Nicht-Betriebswirten die Grundlagen der Bilanzierung und Bilanzanalyse. Hierzu gehören die Inhalte des Jahresabschlusses, der Aufbau der eigentlichen Bilanz, der GuV-Rechnung und des Anhangs. Der Leser erfährt, welche Gestaltungsmöglichkeiten der Bilanzpolitik existieren und wie mit klassischen Kennzahlen ein Jahresabschluss analysiert wird.

Download e-book for kindle: Modellgestützte strategische Planung. Unternehmensanalyse by Felix Bietenbeck

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, agency, notice: 2,3, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, Dortmund früher Fachhochschule (FOM Dortmund), Sprache: Deutsch, summary: Das zunehmende Interesse von Unternehmen an guter strategischer Planung ist der immer komplexer werdenden Unternehmensführung geschuldet.

Download e-book for iPad: Symphony of Disruption: Geschäftsmodelle und Innovationen in by Jochen Kressin

Die digitale Ökonomie ist erneut im Wandel: Geräte wie Smartphones und pills erobern den Markt. Breitbandige Anschlüsse sind für jedermann erschwinglich geworden. Das web ist kein Nischenphänomen mehr, sondern endgültig in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Soziale Netze sind fester Bestandteil des Alltags und haben unsere Kommunikationsgewohnheiten verändert.

Amílcar O. Herrera,Hugo D. Scolnik,Otto Janic's Grenzen des Elends: Das BARILOCHE-Modell: So kann die PDF

Der erste Bericht an den „Club of Rome” (unter dem Titel „Grenzen des Wachstums”), versuchte zu beweisen, daß exponentielles Wirtschaftswachstum zur Katastrophe führt. Die Forschungsgruppe aus BARILOCHE (Argentinien) beweist mit ihrem Weltmodell, daß die Katastrophe nicht eintreten muß, wenn die menschlichen Grundbedürfnisse überall befriedigt werden.

Extra resources for Denkwerkzeuge der Höchstleister: Warum dynamikrobuste Unternehmen Marktdruck erzeugen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Denkwerkzeuge der Höchstleister: Warum dynamikrobuste Unternehmen Marktdruck erzeugen (German Edition) by Gerhard Wohland,Matthias Wiemeyer,Dirk Baecker


by Edward
4.4

Rated 4.99 of 5 – based on 4 votes

admin